Das Konfliktmanagement Planspiel

30 – 50 % ihrer Arbeitszeit verbringen Führungskräfte direkt bzw. indirekt mit Konflikten und deren Folgen. Allein aufgrund unternehmensinterner Konflikte stehen rund 20 % aller Mitarbeiterressourcen nicht zur Verfügung. Egal ob in Teammeetings, in der Zusammenarbeit interkultureller Teams, im Rahmen von Fusionen, Change-Prozessen, festgefahrenen Projekten und arbeitsrechtlichen Auseinandersetzungen – Konflikte prägen den Unternehmensalltag.

Das Konfliktmanagement Planspiel ist in Zusammenarbeit mit    und der  entstanden.

Es vermittelt Führungskräften zielführende Methoden und Best-Practice-Konzepte und verbessert nachhaltig die Entscheidungskompetenz und Handlungsfähigkeit.

Als Mitentwicklerin und erfahrene Planspiel-Trainerin, sorge ich für ein sofort umsetzbares Erlebnis und nachhaltiges Verständnis. Dabei setze ich situativ meine hohe Methodenkompetenz ein, unterstütze durch theoretischen sowie praktischen Input und geben Hilfestellung bei der Umsetzung.

Im spielerischen Umfeld werden die kommunikativen Möglichkeiten genauso betrachtet, wie auch der Umgang mit den auftretenden Interessen und Bedürfnissen.

Inhalte sind vor allem:

  • Die Entstehung, die auslösenden Faktoren und Eskalationsstufen von Konflikten,
  • ihre Komplexität, typische Ursachen- und Wirkungszusammenhänge,
  • ihre unternehmerische und betriebswirtschaftliche Relevanz und Tragweite,
  • Konflikt-Analysen, -Strategien sowie Präventions- und Lösungs-möglichkeiten,
  • Führungsrollen und effektives Verhalten im Konflikt

Seminardauer: ½ (zum Kennenlernen) – 3 Tage (Methoden-/Falltiefe erlaubt 1-, 2-, 3-tägige Formate, bis hin zum zertifizierten Konfliktmanager)

Gerne berate ich Sie und erstelle Ihnen ein individuelles Angebot!

Sie sind an diesem Thema interessiert? Dann freue ich mich über Ihren Anruf unter 0821 / 65031 04 oder eine E-Mail an info@koehler-consulting.com