unsere seminare – ganz nach ihren bedürfnissen

Firmeninterne Seminare

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Ihr individuelles und maßgeschneidertes Seminar, Ihren Workshop oder Ihre Training-on-the-Job-Maßnahme – genau auf Ihr Unternehmen und Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Sie entscheiden wie lange das Training dauert, wo es stattfindet und welche Schwerpunkte den Inhalt bestimmen.

Ihre Vorteile sind:

  • Qualifizierte und individuelle Beratung
  • Top-Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Seminarinhalte
  • Keine Reise- und Übernachtungskosten für Ihre Mitarbeiter

Offene Seminare

Einige unserer Trainings bieten wir auch im offenen Seminarprogramm an. Das heißt, dass sich interessierte einzelne Personen oder Gruppen zu diesen Seminaren anmelden können. Hier einige Themen aus dem offenen Seminarprogramm:

Charisma! Mit Präsenz und Ausstrahlung zum Erfolg

Das Geheimnis Ihrer starken persönlichen Wirkung und Anziehungskraft liegt darin, die ungeteilte Aufmerksamkeit für sich und Ihre Sache zu gewinnen. Dieses Charisma-Seminar lässt Sie Ihr charismatisches Potenzial entdecken, ausbauen und optimieren. Lernen Sie, andere spielend zu überzeugen und Ihre Ideen durch Ihre Ausstrahlung transportieren zu lassen. Sie erhalten wertvolle Impulse, wie Sie Ihre persönliche Präsenz positiv verstärken und Ihre Überzeugungsfähigkeit verbessern.

Seminarinhalte

  • Charisma - was ist das überhaupt?
  • Körpersprache und Körperspannung
  • Eigene Stärken und Entwicklungsfelder definieren
  • Selbstbewusstsein als Grundlage des Charismas
  • Sich selbst präsentieren
  • Authentisch und überzeugend auftreten
  • Den Raum einnehmen und Präsenz im Raum
  • Sich selbst und andere bewegen
  • Selbstbild und Fremdbild
  • Eloquenz und Empathie
  • Wie zeigt sich Charisma in der Rhetorik?

Ihr Nutzen

  • Sie steigern Ihre körperliche Präsenz.
  • Sie fokussieren Ihre Ziele stärker und erreichen sie dadurch schneller.
  • Sie kommunizieren mit Charisma Ihre Ideen leichter.
  • Sie führen Ihre Mitarbeiter überzeugender.
  • Sie steigern Ihre Selbstsicherheit.

Methodik
In diesem Seminar wird mit verschiedenen Methoden und Vorgehensweisen gearbeitet: Kurze Trainerinputs, Diskussionen, Gruppenarbeit und praktische Übungen wechseln sich zielgerichtet ab. Durch Selbstreflexion, Feedbackrunden und audio-visuelle Erfolgskontrolle, erhalten Sie wichtige Hinweise zu Ihrer Ausstrahlungskraft.

Das NLP-Modell in Führung und Management!

Wahrnehmung schärfen – Kommunikation verbessern – ziel- und lösungsorientiertes Führen und Leiten Ein Seminar das Ihre Führungskompetenz erweitert. Sie erleben die wesentlichen Elemente des NLP (Neuro Linguistisches Programmieren) und lernen diese im beruflichen Umfeld einzusetzen. Sie lernen verschiedene praxisbewährte Techniken kennen und können diese im Arbeitsalltag umsetzen. Die vielen praktischen Übungen unterstützen Sie um in Ihrer Kommunikation neue Wege zu gehen. Die Fähigkeit in der Kommunikation wird sich enorm steigern. Es handelt sich hier um ein sehr intensives und praxisorientiertes Training. Das Seminar verhilft Ihnen zu mehr Handlungs- und Sozialkompetenz und unterstützt Sie in Ihrem Selbstmanagement. Wenig Theorie und viel Praxis!

Seminarinhalte

  • Die wesentlichen Elemente des NLP und die Bedeutung für die tägliche Führungsarbeit
  • Führungsstile – welcher Stil bringt den meisten Erfolg
  • Von der Vision zur Aktion
  • Kommunikation – besser verstehen und verstanden werden Positive Gesprächsführung Tragfähigen Kontakt aufbauen Schärfen der eigenen Wahrnehmung Frage- und Interviewtechniken
  • Der Einfluss von Glaubenssätzen (tiefliegende Überzeugungen), Werten und verschiedener Sortier-Stile Andere Denkweisen akzeptieren Möglichen Widerständen vorbeugen
  • Motivation aufbauen und stärken
  • Gezielt und doch individuell steuern

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte die ihre Handlungs- und Sozialkompetenz ausbauen wollen. Ihre Vorteile in diesem Seminar: Das Seminar ist angewandtes NLP. Auf die tiefen theoretischen Hintergründe wird verzichtet. So bleibt mehr Zeit für praktische Übungen.

Den Stress managen! Burnoutprävention und Stressbewältigung

Die Begriffe 'Burnout' und ‚Stress‘ sind in den letzten Jahrzehnten sehr populär geworden. Fast jeder Mensch kennt Situationen, in denen er sich überfordert fühlt. Das ständige ‚unter Strom stehen‘, ist bei vielen Menschen Realität. ‚Vorsorgen ist besser als heilen‘ – an dieser alten Erkenntnis hat sich bis heute nichts geändert.

In diesem Seminar werden Ihnen Möglichkeiten zur Bewältigung von Stress aufgezeigt. Sie lernen, weshalb die Wirkungsmechanismen von Stress solch starke Auswirkungen haben. Sie reflektieren Ihre persönlichen Stressfaktoren und lernen damit besser umzugehen. Sie erhalten einen Überblick über die Möglichkeiten zur Stressvermeidung und Stressverringerung und lernen besonders wirksame Methoden zur Entspannung kennen und anwenden.

Aber wir gehen noch einen Schritt weiter und packen Stress und Burnout ganzheitlich an! Denn Stress ist mit verschiedenen Verfahren messbar. Eine Herzvariabilitätsmessung (NeuroLab Vital) gibt erste Hinweise, wie gut der Körper Stress bewältigen kann. Anhand dieses Diagnoseverfahrens kann der individuelle Stress-Level bestimmt werden. Die Messung ist während des zwei-/dreitägigen Workshops möglich.

Seminarinhalte

  • Was ist Stress?
  • Was ist Burnout?
  • Stressoren – Stressreaktionen
  • Stressbewältigung, Persönlichkeit und Gesundheit
  • Persönliche Einstellungen und Bewertungen
  • Gedanken und Stress
  • Belastungssituationen und Belastungsreaktionen
  • Belastungen durch systematische Problemlösung reduzieren
  • Methoden zu Entspannung Atemtechnik – Autogenes Training – Progressive Muskelentspannung – Bewegung – Kognitionstraining – Phantasiereisen – Verändern von Gedankenmustern – Genusstraining u.v.m.
  • Genießen im Alltag
  • Herzvariabilitätsmessung

Ihre Vorteile in diesem Seminar
Es wird sehr praxisbezogen gearbeitet. Das bedeutet, dass die Teilnehmer außer dem theoretischen Hintergrund auch die verschiedenen Methoden und Techniken zur Stressbewältigung kennenlernen die Umsetzung intensiv geübt wird. So wird jeder die Effizienz der einzelnen Techniken testen können und seine persönliche Lieblingsmethode kennenlernen. Die Herzvariabilitätsmessung ist für die Seminarteilnehmer von ‚köhler consulting‘ kostenfrei.

Emotionale Intelligenz! Schlagwort oder doch Geheimwaffe?

‚Emotionale Intelligenz‘(ein Teilbereich der Sozialkompetenz) wird häufig in Verbindung mit „Soft Skills“ gebracht. Personalchefs achten immer mehr darauf, ob ein potentieller Kandidat für eine verantwortungsvolle Position die Emotionale Kompetenz auch mitbringt. Lange Zeit galt der Intelligenz-Quotient (IQ) als der Maßstab für Erfolg.

Nach neuesten Erkenntnissen ist die emotionale Intelligenz – der EQ – eines Menschen viel ausschlaggebender für seinen persönlichen und beruflichen Erfolg als der IQ. „Man stellt dich wegen deines IQ ein und befördert dich wegen deines EQ.“ Ein Satz, über den schon Viele mit einem hervorragenden IQ stolperten.

Aber was genau verbirgt sich nun hinter dem Begriff der Emotionalen Intelligenz? Was sind die Faktoren, die über Ihr Weiterkommen und Ihre Karriere entscheiden? In diesem Seminar wird der Begriff beleuchtet und die Kompetenz jedes Einzelnen erweitert.

Seminarinhalte

  • Was ist Emotionale Intelligenz?
  • Warum ist eine geschärfte Wahrnehmung sinnvoll? Was kann man tun, damit man sein soziales Umfeld und sich selbst besser wahrnimmt?
  • Motivationsfähigkeit - wie kann man sich selbst motivieren?
  • Empathie - wie kann man sich in andere besser hinein versetzen?
  • Soziale Kompetenz - wie kann man Kontakte und Beziehungen aufbauen?
  • Selbststeuerung - wie kann man die eigenen Gefühle steuern?
  • Kommunikation – Tipps und Tricks

Das Training wendet sich an Fach- und Führungskräfte sowie Mitarbeiter, die ihre Menschenkenntnis n der Interaktion mit Kunden, Kollegen, Vorgesetzten oder Mitarbeitern verbessern, ihre Persönlichkeit weiterentwickeln und ihre Überzeugungskraft verstärken wollen.

Gesunde Führung! Gesundheitsmanagement für Führungskräfte

Verbesserung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit durch Self-Care und gesundheitsfördernde Gesprächsführung (Employee-Care) Die Themen Gesundheit und Demografie gewinnen immer mehr Bedeutung für den Unternehmenserfolg. Älter werdende Mitarbeiter stellen Führungskrafte vor neue Herausforderungen, und ein wachsender Krankenstand bekommt bei einer dünner werdenden Personaldecke mehr Gewicht. Der Fachkräftemangel erfordert von Unternehmen das Unternehmensimage im Bereich Gesundheitsfürsorge zu verbessern. Führungskräfte stehen aber auch persönlich immer mehr unter Zeitdruck und sind einer erhöhten Stressbelastung ausgesetzt. Die Vorbildfunktion für die Mitarbeiter und die Erhaltung der eigenen Leistungsfähigkeit und Gesundheit werden wichtiger.

Das Seminar hat das Ziel, den Führungskräften ihre neue Führungsverantwortung für Gesundheit bewusst zu machen und sie zu befähigen, mit den Mitarbeitern gesundheitsfördernde Gespräche zu führen, die die Gesundheit im eigenen Bereich fördern und unterstützen.

Die Erhaltung der eigenen Leistungsfähigkeit als Führungskraft unter erhöhter Arbeitsbelastung ist ein weiterer Bestandteil dieses Seminars. Die Führungskräfte können hierdurch einen wesentlichen Beitrag zur Erhaltung der Gesundheit, Verringerung des Krankenstandes und zur Steigerung der Produktivität im Unternehmen leisten. Wir gehen noch einen Schritt weiter und packen Stress und Burnout ganzheitlich an! Stress ist mit verschiedenen Verfahren messbar. Eine Herzvariabilitätsmessung (NeuroLab Vital) gibt erste Hinweise, wie gut der Körper Stress bewältigen kann. Anhand dieses Diagnoseverfahrens kann der individuelle Stress-Level bestimmt werden. Die Messung ist während des zwei-/dreitägigen Workshops möglich und ist für die Seminarteilnehmer von ‚köhler consulting‘ kostenfrei.

Inhalte

  • Gesundheit und Demografie - Bedeutung von Gesundheit und gesunder Führung für den Unternehmenserfolg
  • Gesundheitsmanagement als Unternehmensstrategie - wie kommt die Verantwortung für die eigene Gesunderhaltung in das Bewusstsein der Mitarbeiter?
  • Dimensionen gesunder Führung - Ansatzpunkte zur Verbesserung der Gesundheit durch Führung
  • Gesundheit als Zielvereinbarung
  • Work-Life-Balance als Führungskraft
  • Kennen und Nutzen der eigenen Ressourcen unter Belastungen
  • Umgang mit Krankheit im eigenen Verantwortungsbereich
  • Was heißt gesund - was heißt krank?
  • Gesprächsführung zur Gesundheitsprävention
  • Gesprächsführung mit Mitarbeitern in Belastungssituationen
  • Praxistransfer
  • Herzvariabilitätstest

Konfliktmanagement

Konflikte treten überall auf und oft behindern sie die Zusammenarbeit im Unternehmen oder mit Kunden. Konflikte ignorieren führt dazu, dass sie sich, zumindest unterschwellig, negativ auf die Arbeit, die Ergebnisse und die Zufriedenheit auswirken.

In diesem Seminar erfahren die Teilnehmer, woran sie Konflikte frühzeitig erkennen, sie diskutieren deren Dynamik und erfahren Methoden, um Konflikte sachlich und zielorientiert zu lösen. Sie entdecken auch das Potenzial, das in Konflikten steckt, und lernen, ihre Anliegen zu wahren, ohne dass es zu einer Eskalation kommt. Damit werden sie erfolgreicher in der Zusammenarbeit mit anderen.

Seminarinhalte

  • Wahrnehmen und Erkennen von Konflikten
  • Wie Konflikte eskalieren
  • Analyse von Konflikten
  • Werkzeuge zur Konfliktlösung
  • Kommunikation in schwierigen Situationen
  • Sachlich und zielorientiert bleiben

Bearbeitung eigener Praxisfälle anhand passender Methoden Zielgruppe und Vorkenntnisse Fach- und Führungskräfte, die erfahren wollen, wie sie mit Konflikten zielorientiert und konstruktiv umgehen.

Ihre Vorteile in diesem Seminar
In diesem Seminar reflektieren die Teilnehmer ihr eigenes Konfliktverhalten und erkennen dabei neue Lösungswege. In zahlreichen praktischen Übungen probieren sie in geschützter Atmosphäre verschiedene Werkzeuge und Methoden zur Konfliktbehandlung aus, damit sie diese in ihrer täglichen Arbeit einsetzen können. Tipp: Bringen Sie einen Konflikt aus dem eigenen Berufsalltag mit. Im Seminar wird dieser dann bearbeitet und Lösungswege entwickelt. Vertraulichkeit ist dabei selbstverständlich gewährleistet.

Mentales Training! Erfolge und Siege beginnen im Kopf

Mentales Training – was von vielen erfahrenen Sportlern genutzt wird, ist heute im modernen Geschäftsleben nicht mehr wegzudenken. Viele Unternehmer, Selbstständige, Mitarbeiter von Unternehmen, Top-Manager und Top-Speaker sagen, dass sie ihre Erfolge zu einem großen Anteil auf ihr mentales Training zurückführen.

Menschen, die ihre mentalen Stärken und persönlichen Ressourcen aktiv nutzen, sind erfolgreicher: Stärkung und Steigerung der geistigen Leistungsfähigkeit sowie der Konzentration und Aufnahmefähigkeit. Ziele werden leichter und schneller erreicht, unentdeckte Kraftreserven mobilisiert, die Motivation erhöht und die Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit gesteigert.

Wer mentale Stärke besitzt, kann auch Niederlagen leichter überwinden und schneller wieder siegen. Im Mentaltraining sind hochwirksame Techniken und Methoden gebündelt, die leicht zu erlernen sind und sich überall, ohne fremde Hilfsmittel, einsetzen lassen.

Mentaltraining wird unter anderem eingesetzt

  • im Management,
  • in Teams,
  • Spitzenverkäufern,
  • Top-Speaker,
  • Selbstständige,
  • Menschen auf der Karriereleiter nach oben,
  • um Lernblockaden aufzulösen,
  • um bessere Ergebnisse und Leistungen zu erreichen,
  • oder um zum Beispiel vor einer Gruppe von Menschen erfolgreich eine Rede zu halten

In diesem Seminar werden die verschiedenen Techniken und Methoden vom Trainer aufgezeigt. Die Teilnehmer lernen im Praxisteil die Techniken anzuwenden und können dann sofort die Veränderung erleben. In diesem intensiven Workshop hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit an seinem persönlichen Anliegen zu arbeiten.

Seminarinhalte

  • Mentaltraining – was ist das, was steckt dahinter, wie wirkt es
  • Selbstmanagement in Krisen
  • Lernen Sie, wie Sie mit plötzlich auftretendem Stress, Lampenfieber, Prüfungsangst, Emotionen und Ängsten umgehen können
  • Erkennen Sie welches Potential in Ihnen steckt und lernen Sie dieses Potential zu aktivieren und voll zu entfalten
  • Steigern Sie Ihre Kreativität und Leistungsfähigkeit
  • Praktische Übungen zu Mentalen Methoden und Techniken, wie z.B. Stärken und Werteanalyse - Kraft der Gedanken - Imagination und Suggestion - Technik der Umbewertung - Visualisierungs- und Entspannungstechniken der Profis - Lernen von Vorbildern / von Erfolgreichen - Leistungs- und Emotionscoaching mit WingWave - Positives Denken - BrainGym - Affirmationen sinnvoll nutzen - Kreativitätstechniken
  • Praktische Anwendung und erfolgreiche Umsetzung unter Anleitung des Trainers/Coach
  • Erreichung und Verwirklichung von Zielen mit Spaß
  • Auf Wunsch erhält jeder Teilnehmer ein persönliches Feedback des Trainers.

Sozialkompetenz! Beziehungen und Kommunikation neu gestalten

Soziale Kompetenz hat in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Denn nicht nur Fach-Know-how ist wichtig, sondern auch die Fähigkeit, mit anderen konstruktiv zusammen-arbeiten zu können. Soziale Kompetenz unterstützt Sie dabei, tragfähige Beziehungen aufzubauen, aufrecht zu erhalten und weiter zu entwickeln. Sie erfahren mehr über sich, wie Sie auf andere wirken und wie Sie sich in einem Team noch erfolgreicher einbringen können.

Seminarinhalte

  • Eigene und fremde Denk- und Handlungsmuster erkennen
  • Mit verschiedenen Charakteren/Menschentypen gekonnt umgehen
  • Stärken und Entwicklungspotenziale ermitteln
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung miteinander abgleichen
  • Umgang mit Kommunikationsstörungen
  • Schwierige Situationen besser meistern

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter, die ihre Fähigkeiten im Umgang mit anderen Menschen stärken und weiterentwickeln möchten.

Zeit- und Selbstmanagement

Zeitmangel und Leistungsdruck bestimmen in der heutigen Zeit sehr oft den beruflichen Alltag und führen häufig zu unzureichenden Ergebnissen. Trotz steigender Belastung und eines stetig wachsenden Arbeitsvolumens ist es bedeutend, den Blick für die wichtigsten Aufgaben nicht zu verlieren.

Die meiste Energie und Zeit gehen verloren, weil klare Zielsetzungen, Planung, Prioritäten und Übersichten fehlen. Sie lernen in diesem zweitägigen Seminar einen effektiven Umgang mit Ihrer Zeit und entwickeln persönliche Ziel- und Zeitvorgaben, die an Ihre eigenen und die beruflichen Lebensumstände angepasst sind.

Seminarinhalte

  • Ziele, Motivation und Lebensbalance
  • Prioritäten
  • Störungen, Unterbrechungen und Zeitdiebe
  • Wege zur erfolgreichen Tages- und Wochenplanung
  • Stressabbau

Ihre Vorteile in diesem Seminar
Mithilfe eines erfahrenen Trainers können Sie Ihr persönliches Zeit-Konzept finden, ganz auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt. Zudem haben Sie die Möglichkeit, mit anderen Teilnehmern Ihre Erfahrungen und Zielsetzungen auszutauschen. Sie profitieren von der persönlichen Lernatmosphäre und vielen praktischen Tipps. Noch ein wichtiger Hinweis In diesem Seminar werden praxisnah die Methoden und Techniken umgesetzt. Aus diesem Grund sollte jeder Teilnehmer sein persönliches Zeitmanagement-Tool (elektronisch oder in Papierform) mitbringen.